Logo Wuhletal gGmbH
Logo Wuhlgarten e.V.Logo Krankenhauskirche


Wenn Sie neue Wege suchen ...

Brebacher Weg 15 (Haus 33), 12683 Berlin,
Tel.: 030 - 56295160, Fax: 030 - 562951619, post@wuhletal.de

Wenn Kinder und Jugendliche nicht mehr weiter wissen, dann finden sie Hilfe in unserer Therapeutischen Wohngemeinschaft und im Betreuten Einzelwohnen

Das Angebot der Therapeutischen Wohngemeinschaft richtet sich an Jugendliche mit psychischen Beeinträchtigungen (auch Mehrfachbehinderungen), die einen therapeutischen und erzieherischen Bedarf aufweisen. Ziel unseres Angebotes ist es mittels eines therapeutischen Milieus (Verzahnung von Pädagogik und Psychotherapie) die Jugendlichen in ihrer Entwicklung zu fördern und krankheitsbedingtes Fehlverhalten abzubauen. An dieser Zielstellung arbeiten gemeinsam Erzieher, Sozialarbeiter, Psychotherapeuten und ein Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie.
Rahmenbedingungen: Rund-um-die-Uhr-Betreuung, feste Bezugsbetreuer, Sport- und Freizeitangebote, Gruppenarbeit, Hilfe bei der Entwicklung einer Schul- und Ausbildungsperspektive, spezielles Arbeitsangebot zum Training der allgemeinen Leistungsfähigkeit und Interessenfindung, Verselbständigungstraining, familien- und einzeltherapeutische Angebote sowie psychiatrische Diagnostik und Behandlung.

Die Angebote des Betreuten Einzelwohnens orientieren sich am Grad der Selbständigkeit der Jugendlichen.
Das intensiv betreute Einzelwohnen ist eine hausgemeinschaftliche Betreuungsform mit einer hohen Präsenz einer innewohnenden Sozialpädagogin und richtet sich an Jugendliche, die entweder den Rahmen einer Therapeutischen Wohngemeinschaft nicht mehr benötigen oder aber aufgrund ihres Störungsbildes in ausgewogener Weise Rückzugsmöglichkeiten und gemeinschaftliche Angebote brauchen.
Wenn die Jugendlichen schließlich im Stadtbezirk eine eigene Wohnung beziehen, sollen sie bei einer sich langsam ausblendenden sozialarbeiterischen Unterstützung in die Verselbständigung begleitet werden. Die genannten Abstufungen bedeuten nicht, dass die Jugendlichen notwendig alle Schritte durchlaufen müssen. Wir wollen vielmehr auf die individuellen Besonderheiten der Jugendlichen genau eingehen.

Therapeutische WohngemeinschaftTeam Therapeutische WohngemeinschaftBetreutes Einzelwohnen

Therapeutische Wohngemeinschaft für Jugendliche
Anschrift: Dorfstr. 45, 12621 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel: U- & S-Bhf. Wuhletal (U5, S5, S75),
S-Bhf. Kaulsdorf (S5),
Bus 291, 391, 191, 199, 198, 169
Tel./Fax: 030 / 56599880
030 / 56599888
E-Mail: twgkj@wuhletal.de
Ansprechpartner: Antje Willem (Projektleiterin), Marina Degener (stellv. Projektleiterin)
Betreutes Einzelwohnen und ambulante Hilfen zur Erziehung
Anschrift: Dorfstr. 4 G, 12621 Berlin
Öffentliche Verkehrsmittel: U- & S-Bhf. Wuhletal (U5, S5, S75),
S-Bhf. Kaulsdorf (S5),
Bus 291, 391, 191, 199, 198, 169
Tel./Fax: 030 / 565 535 820
030 / 565 535 829
E-Mail: ibew-dorf4@wuhletal.de
Ansprechpartner: Susan Niedlich, Nadine Lenz, Claudia Ziemann
Ralf Budweg (Jugendarbeitsgruppe)

Aufnahmeanfragen für Jugendliche bitte an Frau Antje Willem richten (T: 030 / 56599880, antje.willem@wuhletal.de).

Weitere Informationen: